Plog - der Puttbill_Blog

Ausstellung BLUE POX bei Martinski Fine Arts

21.09. bis 25.11.2012 / Eröffnung: 21.09., 19 Uhr

'Goldrahmen mit Blaupocken', 80 x 125 x 20 cm

Def. Blue Pox: Das chroma keying per Blue Pox ist ein Verfahren in der Film- bzw. Fernsehtechnik, das es ermöglicht, Gegenstände oder Personen vor einem Hintergrund - ob reale Filmaufnahme, Computergrafik oder klassisches Bühnenbild – so in Szene zu setzen, dass dadurch eine supranaturalistische Wirklichkeit sichtbar wird. Im Licht der Blue Pox wird die Austauschbarkeit der Fassaden augenscheinlich, alles wirkt etwas kränklich und was einem eben noch auf der Zunge lag, lässt sich plötzlich nicht mehr erklären. Politiker und Philosophen haben mehrfach auf die Gefahren der Blue Pox-Technik hingewiesen, aber Pestemer behauptet steif und fest, diese Form des chroma keying sei eine Art state of mind, er könne und wolle die Welt gar nicht mehr anders sehen, und das Schönste daran sei, dass er sich dabei weder auf eine Form noch auf ein Medium -

Wie auch immer: BLUE POX zeigt nach über fünf Jahren erstmals auch wieder Arbeiten von Felix Pestemer jenseits der Zeichnung - einen breiter Querschnitt von Objekten, wild mutierenden Objets trouvés, Zeichnungen, Fälschung und Originalen aus aktuellen Comic-Projekten: Preview BLUE POX.

Darüber hinaus wird zur Eröffnung der Ausstellung das Gemälde 'Supernova' versteigert, ein experimentelles Gemeinschaftsbild, das im Zuge eines Malerei-Seminars der Bettina-von-Arnim-Oberschule unter der Leitung von Felix Pestemer am Wannseeforum entstanden ist. Der Erlös geht an die 11 beteiligten Schülerinnen.

Selbstverständlich ist auch Pestemers neue Graphic Novel 'Der Staub der Ahnen' in der Ausstellung erhältlich. Da er für seine Signaturen gerne eine Viertelstunde oder länger braucht, wurde folgende Regelung ersonnen: Bücher, die am Tag der Vernissage erworben werden, können am Sonntag, dem 23.09. zwischen 12 und 16h mit einer Zeichnung des Künstlers versehen in der Ausstellung abgeholt werden. Der Galerist Mr. Bryin Abraham versorgt Besucher derweil mit Kaffee und Waffeln.

von Robin Jahnke

 

BLUE POX
Objects - Drawings - Comics

AUSSTELLUNG
vom 21.09. bis 25.11.2012

VERNISSAGE
Freitag, 21.09.2012, 19 Uhr

KAFFEEKRÄNZCHEN (mit Signiertermin)
Sonntag, 23.09., von 12 bis 16 Uhr

 

MARTINSKI FINE ARTS
Gneisenaustraße 64
10961 Berlin – Kreuzberg

U7 Gneisenaustraße / Südstern

Öffnungszeiten
Mi-Fr  16-19 Uhr
und nach Vereinbarung

+49 (0)30/ 69 534 836
+49 (0)173/ 172 1003

Zurück