Plogarchiv 2017

Ist Hans Knirsch typisch deutsch?

Buchpräsentation "Die Schraube" und "Potslom" in der Botschaft von Mexiko am 05.12.17 um 18 Uhr.

Weiterlesen …

Sin Nombre

DÍA DE LOS MUERTOS - Das Mexikanische Totenfest am 4. November 2017 ab 19 Uhr im Museum für Sepulkralkultur

Weiterlesen …

'Die Schraube' in Frankfurt

Der Álamos-Verlag und das Mexikanische Konsulat Frankfurt a.M. laden zur Buchvorstellung von 'Die Schraube / El Tornillo' und 'Potslom' im Instituto Cervantes ein. Neben Lesungen auf deutsch und spanisch und einem Vortrag über die Illustrationen in 'Die Schraube' werden Bier, Wein und mexikanische Tapas gereicht.

Weiterlesen …

Harbour Front Festival

Die als EUNIC-Hamburg zusammengeschlossenen Kultur-institute, Institut français de Hambourg, Instituto Cervantes, das Istituto Italiano di Cultura und das Goethe-Institut stellen nun schon zum siebten Mal den Internationalen Graphic Novel Salon mit jeweils einem Graphic Novel-Künstler ihres Landes vor.

Weiterlesen …

Zuhause im ATRIUM

Wir laden Sie ein mit uns 30 Jahre Kulturelle Bildung in den Bereichen Bildende Kunst, Medien, Theater, Tanz und Literatur im ATRIUM zu feiern. Mit ca. 5.000 qm Fläche und jährlich ca. 70.000 Nutzern ist das ATRIUM die größte Jugendkunstschule Deutschlands und mit einer 30-jährigen Geschichte auch besonders reich an Erfahrung. Neben der Vielfalt sind ein Schlüssel des Erfolges die sich ständig verändernden Veranstaltungsformate und -inhalte, die auf aktuelle Bedürfnisse und Entwicklungen der Gesellschaft und Schule reagieren.

Weiterlesen …

'Die Schraube' in Hamburg

Hans Knirsch begibt sich in 'Die Schraube' auf Deutschlandreise, in Hamburg macht er nicht halt. Mal sehen, wie das ankommt ...

Weiterlesen …